well-rc.de » Ergebnisse vom 1:8 Buggy Freundschaftsrennen am 27.08.
well-rc.de

Ergebnisse vom 1:8 Buggy Freundschaftsrennen am 27.08.
28.08.2017 - 20:02 von pulli


Vergangenen Sonntag gingen bei bestem Wetter 19 Fahrer zum Freundschaftsrennen an den Start, darunter auch viele Gäste von den Rasenracern. Es war damit unser am besten besuchtes Freundschaftsrennen der letzten Jahre. Bereits früh morgens herrschte auf der Strecke Hochbetrieb und es wurden fleißig Trainingskilometer abgespult, bevor es dann gegen 11:00 Uhr mit den Vorläufen los ging.





Mittagspause im Fahrerlager:





Nachdem alle gestärkt waren, ging es dann an die Finalläufe. Diese wurden dreimal gefahren (ein Streichergebnis).



Im A- Finale konnte sich Dirk Kullwitz mit zwei Siegen in Folge direkt den ersten Platz in der Gesamtwertung sichern. Der dritte Lauf ging an Stephan Pullich, womit sich dieser insgesamt den zweiten Platz vor Nils Kunzmann sicherte.
Im B-Finale dominierte Martin Schulz, der sein erstes Rennen bestritt, und gewann alle drei Läufe. Yoshi Kempchen von den Rasenracern sicherte sich indes Platz zwei, dicht gefolgt von Ansga Kranen auf Rang drei.
Im C-Finale entschied erst der dritte Lauf über den Sieger. Am Ende konnte sich dort Dirk Wegler (Rasenracer) vor Robert Neumann auf zwei und Hannes Hürkamp (Rasenracer) auf drei durchsetzen.

Das Podest vom B-Finale:



Die Gesamtsieger:



Gesamtergebnis:

A-Finale:
1. Dirk Kullwitz
2. Stephan Pullich
3. Nils Kunzmann
4. Marcel Hendrickx
5. Michael Koch
6. Jan Hübecker
7. Oliver Schmidt

B-Finale:
1. Martin Schulz
2. Yoshi Kempchen
3. Ansga Kranen
4. Rene Nibbelink
5. Reiner Hübecker
6. Markus Boßmann

C-Finale:
1. Dirk Wegler
2. Robert Neumann
3. Hannes Hürkamp
4. Heinz Pullich
5. Max Hürkamp
6. Lukas Bisslich

Zusammenfassend lässt sich sagen, ein gelungener Renntag bei perfektem Wetter und mit einem tollen Starterfeld!

Für die 1:8er Fraktion sind damit bei uns alle Rennen für die Saison 2017 gefahren, unser nächstes Rennen ist das 2wd Shortcourse Flutlichtrennen am 07. Oktober. glücklich

Kleiner Hinweis für die 1:8er Piloten, die Rasenracer haben mitte Oktober noch ihr Reibekuchenrace im Angebot zwinkern

Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben